Herzlich willkommen auf der Homepage der Alfred-Delp-Realschule

AKTUELLES

Es weihnachtet in der Schule

Der Französisch Kurs Klasse 8 hat dieses Jahr den Weihnachtsbaum im Foyer geschmückt. Wir wünschen Ihnen/euch allen eine schöne Adventszeit.

 

<<Freude ist keine Gabe des Geistes, sie ist eine Gabe des Herzens.>>

(Ludwig Böhme 1786-1837)

Musikalischer Abend

Passend zur Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit laden wir Sie/euch recht herzlich zu unserem musikalischen Abend am Freitag, den 16.12. um 19 Uhr in unsere Aula ein. Es erwartet Sie in der ersten Hälfte ein buntes musikalisches Programm, dargeboten von den Klassen 5 und 6 und dem Schüler-Lehrer-Chor. Zudem werden sich sowohl Schüler/innen als auch Lehrer/innen unserer Schule solistisch präsentieren. In der Pause wird im Foyer ein kleiner Imbiss angeboten. Im zweiten Teil des Abends werden weihnachtliche Lieder präsentiert. Der Eintritt ist frei. Zur besseren Planung werden wir jedoch Eintrittskarten ausgeben, die ab Montag, dem 5.12. im Sekretariat der Schule erhältlich sind. Über ein zahlreiches Erscheinen würden wir uns sehr freuen.

Soziales Engagement der Alfred-Delp-Realschule

Wir freuen uns, Frau Mertens von der Organisation "Tischlein-Deck-Dich" den stolzen Betrag von 800,- EURO überreichen zu können und bedanken uns bei allen, die dies am Tag der offenen Tür durch ihre Spenden ermöglicht haben.

Vorlesewettbewerb der Klassen 6

Aleksandar (6a),  Daniil (6b) und Enes (6c) konnten sich als beste Leser ihrer Klassen zeigen und traten schließlich bei unserem Vorlesewettbewerb in der Aula gegeneinander an. Hier präsentierten sie den Zuhörern ihrer Klassen und der Jury bestehend aus Vertretern der Schüler- und Elternschaft und dem Kollegium ihr Können. Zunächst lasen sie eine eingeübte Textpassage aus einem Buch Ihrer Wahl. In Runde zwei galt es dann, ihre Fähigkeiten auch bei einem ihnen nicht bekannten Text unter Beweis zu stellen. Dies gelang ihnen allen sehr gut. Wir gratulieren zur guten Leistung und freuen uns über das Engagement und ihr Interesse an der Literatur. Enes gratulieren wir besonders, da er sich gegen seine Mitstreiter durchsetzen konnte und als Gewinner des Lesewettbewerbs hervorging.

Niederkassel unter der Lupe

 

Sozialwissenschaftenschüler der Alfred Delp Realschule machen sich mit dem Bürgermeister fit zum Thema Kommunalpolitik.

 

In den Herbstferien wurde Niederkassel von den Sozialwissenschaftenschülern der Jahrgangsstufe 7 der Lehrerin Katja Gottschalck mit dem Fotoapparat unsicher gemacht. Die Schüler dokumentierten positive wie negative Seiten ihrer Kommune. Anschließend erarbeiteten sie Verbesserungsvorschläge, die im Niederkasseler Stadtrat diskutiert werden könnten.

Am vergangenen Donnerstag war der Niederkasseler Bürgermeister Stephan Vehreschild zu Gast bei den Schülerinnen und Schülern. Diese löcherten ihn mit vielen Fragen, um herauszufinden, wie Kommunalpolitik funktioniert und wie die Arbeit eines Bürgermeisters eigentlich aussieht. Abschließend stellten sie dem Bürgermeister ihre Verbesserungsvorschläge für Niederkassel vor, zum Beispiel konkrete Themen wie die Verbreiterung von Bürgersteigen an gefährlichen Verkehrsstellen. Aber auch zur wirtschaftlichen Fortentwicklung Niederkassels wurden Vorschläge gemacht. Stephan Vehreschild zeigte sich erfreut über die wissbegierigen und engagierten Schüler, die schon jetzt einen wichtigen Schritt hin zu aktiver Bürgerbeteiligung in der Politik gemacht haben und erste Einblicke in die politischen Abläufe und ihrer Schwierigkeiten innerhalb einer Kommune gewonnen haben.

 

Eltern- Arbeitskreis

Das nächste Treffen des Eltern-Arbeitskreises findet am 12.12.16 um 19 Uhr in der Cafeteria der Turnhalle unserer Schule statt. Alle interessierten Eltern sind herzlich eingeladen. Wir arbeiten an der Planung eines Europa-Sommerfestes für das kommende Jahr.

 

Mit freundlichem Gruß

N. Schulze

 

Wir trauern um unsere Kollegin und Lehrerin Kathy Schäfer

Frau Schäfer gehörte seit vielen Jahren unserer Schule an. Ihre uns allen gegenüber offene und zugewandte Art, ihr Engagement im Unterricht und in der Schulentwicklung (unter anderem auch als Europakoordinatorin), ihre Energie und Lebensfreude werden uns immer in Erinnerung bleiben.

"Vergiss, dass die Zeit Zeit ist, denn nach der Zeit sehen wir uns wieder."

(Anchsen-Amun, Frau von Tut-ench-Amun 1339 v. Chr.)

Ausbildung der Schulsanitäter

Am Samstag, den 24.9.2016, haben unsere neuen Schulsanitäter im Rahmen von 16 Übungsstunden den 1. Hilfe Kurs erfolgreich bestanden! Der Kurs stand unter der Leitung von Herrn Pfannholzer (Schulkoordinator für Schulsanitätsdienste in NRW) und Herrn Kellner (Deutsches Rotes Kreuz Niederkassel) und der Betreuung von Frau Franzky.

In den nächsten Wochen werden nun unsere neuen Schulsanitäter von den bereits bestehenden und routinierten Schulsanitätern an unserer Schule in die Dienste eingearbeitet.

 

Wir wünschen allen neuen Schulsanitätern viel Freude und Erfolg in ihrem neuen Job!

 

Chor

Wir suchen interessierte und musikbegeisterte Eltern, die unseren neuen Lehrer-Schüler-Chor unterstützen möchten. Wenn Sie gerne singen oder auch ein Instrument spielen, würden wir uns freuen, wenn Sie donnerstags von 13.30 Uhr bis 14.00 Uhr zur Probe in Raum 313 (Neubau) kämen.

Für weitere Informationen können Sie gerne Frau Gotzmann oder Frau Schulze per e-Mail kontaktieren.

 

Bürgermeister Vehreschild bringt neue Berufswahlsiegelplakette an

Nachdem der Alfred-Delp-Realschule erneut das Berufswahlsiegel verliehen worden war, freuten wir uns besonders, dass unser Bürgermeister, Herr Vehreschild, es sich nicht nehmen ließ, die Siegelplakette eigens anzubringen. Das Berufswahlsiegel wird Schulen verliehen, die sich besonders für die Berufswahlvorbereitung engagieren und den strengen Kriterien eines Audit gerecht werden. Die Alfred-Delp-Realschule führt bereits seit einigen Jahren ein sehr erfolgreiches Konzept durch, das es unseren Schülerinnen und Schülern ermöglicht, sich ein sehr genaues Bild ihrer Berufswahl zu machen. Nicht nur im Berufswahlunterricht, sondern auch durch diverse Praktika, Besuche von Berufsmessen, die Potenzialanalyse und durch interne und externe Beratung wird der Berufswunsch sinnvoll eingegrenzt und es können erste Kontakte zu Firmen hergestellt werden.

von links nach rechts: Herr Vehreschild, Frau Noori (Berufswahlkoordinatorin) Frau Rapp (stellvertr. Schulleiterin), Herr Driesch (leitender Berufswahlkoordinator)

Alfred-Delp-Realschule für weitere 5 Jahre mit dem Berufswahlsiegel ausgezeichnet

BWV

Markt der Möglichkeiten 2017
Erzbischöfliche Ursulinenschule Hersel
Realschule & Gymnasium für Mädchen


Die Schulpflegschaft der Realschule und des Gymnasiums der Ursulinenschule in Hersel,
veranstaltet am Samstag dem 28. Januar 2017 von 9 bis 13 Uhr, den 21. Markt der Möglichkeiten.
Diese Berufsinformationsmesse ist mit über 80 Ausstellern eine der größten Veranstaltungen dieser Art in NRW.

Insbesondere für die Klassen RS 9 und 10 sowie GYM ab Q1 ist eine Teilnahme sehr empfehlenswert.
Die Aussteller kommen aus dem Handwerk, der Industrie, von Behörden, Berufskollegs, Fachhochschulen und Universitäten. Es wird somit ein breites Spektrum für den weiteren Werdegang nach dem Abschluss der Schule geboten. Auch für die Suche nach einem Praktikumsplatz ist ein Besuch der Veranstaltung empfehlenswert.

 

Die Mitnahme bzw. die Abgabe von Bewerbungsunterlagen ist ausdrücklich erwünscht.

Die Teilnahme am Markt der Möglichkeiten ist übrigens kostenfrei.

 

Staatlich genehmigte Ersatzschule des Erzbistums Köln

Bewerbung für Azubis: So schreibst du eine erfolgreiche Bewerbung

Du möchtest dich bewerben? Auf diesem eBook erhältst du viele inhaltliche Tipps und Beispiele.

www.peopleatventure.de/ebook-fuer-azubis

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schulze