Unsere Anti-Mobbing-Crew (AMC)

Diese Arbeitsgemeinschaft wurde im Sommer 2006/07 auf Anregung von Schülerseite neu eingerichtet. Sie wird von Frau Böttcher und Frau Scheifgen geleitet und findet jeden Mittwoch in der 7. + 8. Stunde statt. Ca. 20 Schüler und Schülerinnen aus den Klassen 8, 9 und 10 nehmen teil.  Ziel: Nach der Ausbildung tätig zu sein als Ansprechpartner(„Buddies“) für Mobbingopfer:
- 1 x pro Woche Beratung zu festen Sprechzeiten
- Zusätzlich Supervision bzw. Nachbesprechung in der Gruppe oder einzeln mit  Unterstützung einer der Lehrerinnen
- ggf. konzeptionelle Entwicklung von Lösungsstrategien mit Beratungslehrer/ Klassenlehrer/ Eltern

Inhalte z.B.:Vermittlung von Basiskenntnissen zum Thema Mobbing, Entwickeln von möglichen Lösungsstrategien und praktische Übungen zur Gesprächstechnik (Empathie/ Akzeptanz/ Kongruenz).

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schulze